Ostern in den Zeiten von Corona   

Zum Ostersonntag, 12. April 2020

Wir präsentieren Ihnen zu diesen besonderen, einmaligen schwierigen Zeiten ein Gedicht von Jacqueline Keune und einen Hörtext (Podcast) mit T. Disteli.

 

Corona-Litanei
     

Abgesagt
Haydn, Mozart und Schubert
dirigiert von Marek Janowski
Nicht abgesagt
das Cello im 3. Stock
das Lied der Amsel

 

Abgesagt
die Lesung des Literaten
Nicht abgesagt
das Lesen
des abendlichen Gedichts

 

Abgesagt
die Tagung zum 40. Jahrestag
des Todes von Bischof Romero
Nicht abgesagt
die Erinnerung
an ihn

Abgesagt
der Traum von den Malediven
Nicht abgesagt das Träumen
von der neuen Erde dem
neuen Himmel

 

 

 

 

 

Abgesagt
der Gottesdienst
Nicht abgesagt
das Flüstern
mit Gott

 

Abgesagt
der Blumenstrauss
auf dem Küchentisch
Nicht abgesagt
das Blühen und Bersten
das Keimen und Knospen

 

Abgesagt
die Hochzeit
Nicht abgesagt
die Liebe

 

Abgesagt
die Abdankung
Nicht abgesagt
die Auferstehung
 
(Jacqueline Keune, 2020, Quelle: www.kath.ch)
     
     
     
 Ein lohnender Hörtext zur Corona-Isolation (öffnet in neuem Fenster, Länge ca. 12 Minuten)  
Guete Morge, vom 31.3.2020 auf Radio Maria, mit Tatjana Disteli